Freie Fahrt nach Wr. Neustadt! Unterführung B54 eröffnet.

"Es ist ein Meilenstein für Lanzenkirchen und die gesamte Region südlich von Wr. Neustadt! Das lange Warten beim beschrankten Bahnübergang ist vorbei, die Umfahrung Geschichte, die Unterführung an der B54 ist eröffnet!", Bürgermeister Bernhard Karnthaler ist voll Freude bei der Eröffnung der Unterführung.

First Responder und geschärftsführende Gemeinderätin Sabina Doria ergänzt: "Ich bin mir sicher, für alle Blaulichtorganisationen zu sprechen: Die Unterführung ist auch für uns eine massive Entlastung, denn es können im Ernstfall bereits Minuten Leben retten!". 

Das Projekt wurde gemeinsam mit der ÖBB, dem Land Niederösterreich und der Stadt Wiener Neustadt umgesetzt.


EröffnungDie Bürgermeister der Region feiern die Unterführung bei der Eröffnung, v.l.n.r.: Bgm. Michael Nistl (Katzelsdorf), Bgm. Bärbel Stockinger (Bad Erlach), Bgm. Evelyn Artner (Schwarzau/Stfd.), Lanzenkirchens Bürgermeister Bernhard Karnthaler, StR Philipp Gruber, Bgm. Christian Stacherl (Krumbach), LAbg. Franz Dinhobl, Bgm. Klaus Schneeberger (Wiener Neustadt), BR Matthias Zauner, Bgm. Erich Rasner, Bgm. Bianca Fürst (Hochwolkersdorf), Bgm. Manfred Grundtner (Hollenthon), Bgm. Josef Schrammel (Bromberg), Bgm. Peter Lielacher (Walpersbach)


11.06.2024 07:55

Diesen Seiteninhalt teilen

Weiterleiten mit FacebookWeiterleiten mit Twitter